atelier nummer acht
© 2007 - 2021



Dagmar Ohrndorfs Blog

Wir sind im neuen Jahr 2021 angekommen und spüren wie herausfordernd es bereits begonnen hat.

Das letzte Jahr war aufgrund der Pandemie anstrengend und nervenaufreibend.Vieles wurde in der Kulturszene abgesagt, musste neu bedacht und kreative Lösungen gefunden werden.Was blieb waren die stetigen Unsicherheiten. Ich hatte 2020 mit vielen inneren Widerstände zu kämpfen. Trotzdem bin ich dankbar, dass ich im kleineren Kreis zu den offenen Ateliertagen im September mein neues Atelier eröffnen konnte. Ein Raum, der viele Möglichkeiten bietet. Zu meiner großer Freude kamen am Ende des Jahres noch einmal meine Schulprojekte so richtig in Schwung und ich durfte wunderbare Erfahrungen in der Schule machen. Nun gilt es in den unruhigen Zeiten, trotz Stillstand durch den Shutdown, meine Konzentration zu halten, zugleich mit voller Aufmerksamkeit da zu sein und täglich weiter zu arbeiten.

Ein gutes und gesundes Jahr!

Startseite | Impressum | Datenschutz