atelier nummer acht
© 2007 - 2022



Dagmar Ohrndorfs Blog

So kann man aktuell ein weiteres bewegtes Objekt von mir im ETA Hoffmann Haus in Bamberg sehen. Eine Sonderausstellung zum 200. Todestag von E.T.A. Hoffmann steht unter dem Thema "unheimlich fantastisch".
Acht Künstler haben sich mit diesem Thema beschäftigt. So dreht sich hierzu ein großes Pinselrad von mir. Bestehend aus hunderten von Pinseln, die durch ihre langjährigen Benutzung zu ganz eigenen Skulpturen wurden. In der Bewegung ein phantastischer Spielraum für jeden Betrachter.

Startseite | Impressum | Datenschutz